Liebe Abiturient*innen,

wir drücken Euch allen ganz fest die Daumen und wünschen bei den Prüfungen viel Erfolg!! Haltet durch und bleibt gesund.

Die Bildergalerie kann man sich übrigens hier anschauen.

Herzliche Grüße,
Marcus Ivens

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

ab dem 19. April findet der Unterricht für die Einführungsphase weiterhin als Distanzunterricht statt. Die Schüler*innen in der Q2 (Qualifikationsphase, 2. Halbjahr) erhalten im wöchentlichen Wechsel (A/B-Gruppen) Präsenzunterricht, wenn sie einen negativen Coronatest vorweisen können, der nicht älter als 72 Stunden ist. Dieser kann entweder als Selbsttest in der Schule durchgeführt werden oder in einer der Teststellen (sogenannter Bürgertest). Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis nicht aus.

Um diesen Selbsttest durchführen zu können, müssen Sie bzw. Ihre Eltern und Sie die Einwilligungserklärung (s.u.) unterschreiben.

Schüler*innen, die keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis vorlegen können und auch nicht vom Selbsttestangebot Gebrauch machen wollen, müssen das Schulgelände verlassen und werden ausschließlich im Distanzunterricht beschult. In diesem Fall nehmen Sie unbedingt Kontakt mit Ihren Lehrer*innen auf.

Weitere, umfassendere Informationen finden Sie im angehängten Elternbrief des Kultusministeriums und auf deren Webseite: https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona. Eine Übersicht der Elternbriefe finden Sie hier: https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/umgang-mit-corona-an-schulen/fuer-eltern/elternbriefe.

Ich wünsche uns allen für die nächste Woche einen guten Start!

Marcus Ivens

 

Übersetzungen:

flag arabic  flag english  flag poland  flag russia  flag turkish 

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

ab dem 19.4.2021 müssen sich alle Schüler*innen und Lehrkräfte und weiteren an der Schule tätigen Personen zweimal in der Woche selbst auf das Coronavirus testen. Die Teilnahme an den Tests ist kostenlos. Entscheidet sich jemand jedoch gegen die Teilnahme, muss diese Person zu Hause bleiben und wird im Distanzunterricht beschult. [Dieser Textabschnitt musste aufgrund neuerer Anordnungen überarbeitet werden.]

Informationen zum Laienselbsttest, der von der Firma Roche vertrieben wird, finden Sie unter: https://www.roche.de/patienten-betroffene/informationen-zu-krankheiten/covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-patienten-n/. Zusätzliche Information gibt es auf der Seite: https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/umgang-mit-corona-an-schulen/haeufig-gestellte-fragen-testungen. Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen, die fortlaufend ergänzt werden.

Der verwendete Antigen-Selbsttest hat zwei zentrale Vorteile: Der Abstrich erfolgt nur im vorderen Bereich der Nase und erfordert keinen Rachenabstrich. Auch wird das Ergebnis bereits nach 15 Minuten sichtbar.

Damit eine minderjährige Schüler*in an den Testungen teilnehmen kann, ist eine Einwilligungserklärung mit Zustimmung zur Datenverarbeitung nötig. Das Formular ist weiter unten verlinkt. Bitte drucken Sie es zu Hause aus und bringen es unterschrieben mit. Ohne eine Zustimmungen können minderjährige Schüler*innen nicht an den Testungen teilnehmen und müssen zu Hause bleiben. Volljährige Schüler*innen unterschreiben das Formular selbst.

Im Falle eines positiven Testergebnisses wird die Schule Sie unterstützen. Bei einer minderjährigen Schüler*in werden wir Sie als Eltern kontaktieren und das weitere Vorgehen abstimmen. Die Schule ist im Falle eines positiven Antigen-Selbsttest nach dem Infektionsschutzgesetz dazu verpflichtet, den positiven Testfall gegenüber dem zuständigen Gesundheitsamt zu melden. Zudem muss dann zwingend ein kostenfreier PCR-Test in einem Testzentrum bzw. einer Arztpraxis durchgeführt werden. Der PCR-Test bestätigt oder korrigiert das Ergebnis des Antigen-Selbsttest. Bis zum Vorliegen des Ergebnisses des PCR-Tests müssen Sie sich in Quarantäne begeben. Ist dieser PCR-Test ebenfalls positiv, entscheidet das Gesundheitsamt über die weiteren Maßnahmen.

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Schreiben von Dr. Marion Steudel, Leitende Ministerialrätin

 

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und liebe Kolleg*innen,

wie Sie vermutlich bereits den Medien entnommen haben, hat die Hessische Landesregierung nun beschlossen, dass die Stufe E bis zu den Osterferien doch ausschließlich im Distanzunterricht beschult wird. Alle Planungen und Mitteilungen die Sie bzgl. des Präsenzunterrichts dieser Stufe vor Ostern erhalten haben sind damit hinfällig.

Im Anhang finden Sie ein entsprechendes Schreiben des Kultusministers.

Viele Grüße
Stefan Langsdorf

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

leider ist es zurzeit noch so, dass nicht alle die wunderbaren Werke der Kunstausstellung in den Hallen sehen können. Daher freut es mich besonders, dass die Ausstellung, die Herr Brück mit viel Aufwand und Liebe zum Detail aufgebaut hat, ab sofort auch online zur Verfügung steht.

Ich wünsche allen viel Freude beim Betrachten der Kunstwerke!

Liebe Eltern und Unterstützer*innen unserer Abiturient*innen,

die Schulhausverwalter werden in den Osterferien vor dem Bauteil E eine lange Wäscheleine spannen, sodass hier die Abiplakate ab Montag den 19. April 2021 aufgehängt werden können. Im Treppenhaus bzw. im Schulgebäude können u.a. aus Brandschutzgründen keine Plakate aufgehängt werden. Bei Missachtung werden diese wieder entfernt. Bitte achten Sie beim Aufhängen auch auf die aktuellen Hygienebestimmungen und den notwendigen Abstand.

Wir wünschen allen Abiturient*innen viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen!

Liebe Schüler*innen der Q2 - willkommen zurück an der Schule!

Ab dem 22. Februar beginnt das Wechselmodel für den Jahrgang 12 mit A und B Wochen. Die Einteilung der Lerngruppen habt Ihr durch die Studienleitung über die Tutor*innen bereits erfahren. Hier zum Nachschlagen nochmal die Übersicht der Wochen:

A 22.02. - 25.02.
B 01.03. - 05.03.
A 08.03. - 12.03.
B 15.03. - 19.03.
A 22.03. - 26.03.
B 29.03. - 01.04.

Ich wünsche uns allen gutes Gelingen!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.